Menü Filtern Seitenmenü

Vielfalt & Inklusion

Invesco bekennt sich zur Förderung der Vielfalt und Inklusion in allen Bereichen des Unternehmens.

 

Die ‚Ideenvielfalt‘ ist einer der drei Eckpfeiler des Unternehmenszwecks von Invesco, der unsere Investmentphilosophie, unsere Unternehmenskultur und die Grundlagen unserer Entscheidungsprozesse definiert. Unterschiedliche Sichtweisen sowie eine grosse Bandbreite an Fachwissen, Erfahrungen und Hintergründen sind grundlegend für unseren Erfolg. Vielfältige Teams geben uns die Ideenvielfalt, die wir brauchen, um unseren Kunden eine herausragende Anlageerfahrung zu bieten und unseren Mitarbeitern ein positives und motivierendes Arbeitsumfeld

Invesco bekennt sich zur Förderung der Vielfalt und Inklusion. Andrew Schlossberg, Head of Invesco EMEA* (in englischer Sprache)

Letzte Updates

Women in Finance




Women in Finance Charter

Invesco EMEA ist stolz darauf, die Charta der britischen Regierung für Frauen in der Finanzwelt unterzeichnet zu haben.

Lesen Sie unsere 4 Verpflichtungen

Vielfalt bei Invesco bedeutet

Eine tolerante, respektvolle und inklusive Unternehmenskultur
 

Ein Umfeld, in dem jeder Einzelne Wertschätzung erfährt und sich niemand verstellen muss

Stolz auf unser gebündeltes Wissen und unsere kollektive Expertise und Erfahrung

Wir investieren in unsere Mitarbeiter

Unser Ziel ist der Aufbau eines vielfältigen Teams von Mitarbeitern, die sich durch höchste Kundenorientierung auszeichnen und unser Unternehmen durch unterschiedliche Denk- und Sichtweisen bereichern. Wir sind überzeugt, dass diese Ideenvielfalt hinter unserem bisherigen Erfolg steht und für unseren Erfolg in der Zukunft zunehmend wichtig ist.

Wir haben Diversity-Ziele** in unsere EMEA-Businesspläne und die individuellen Ziele unseres Führungsteams für die Region integriert. Anhand von Managementinformationen und -Kennzahlen messen wir unsere Fortschritte und entwickeln gezielte Massnahmen zur Stärkung der Vielfalt in unserem Unternehmen.

Erfahren Sie mehr über die Karrieremöglichkeiten bei Invesco

Besuchen Sie unsere Karriereseite

 

  • 1

    Wir setzen auf Inklusion

  • 2

    Wir bieten unseren Mitarbeitern mehr

  • 3

    Wir suchen vielfältige Talente

Wir setzen auf Inklusion

Führungskräftetraining
Invesco fördert das Verständnis für Diversität und das eigenverantwortliche Engagement seiner Mitarbeiter für die Stärkung der Vielfalt im Unternehmen. Die Förderung unterschiedlicher Denkweisen ist ein Schwerpunkt aller unserer Managementprogramme. Ausserdem ermutigen wir unsere Führungskräfte zur Teilnahme an inklusionsorientierten Führungskräftetrainings, um sie für unbewusste Vorurteile zu sensibilisieren und unsere Unternehmenskultur weiter zu stärken.

Wir unterstützen das Diversity Project
Invesco weiss, wie wichtig Vielfalt und Inklusion in der Investmentindustrie sind. Unsere Branche muss die Vielfalt der unterschiedlichen Gemeinschaften, in denen wir tätig sind, widerspiegeln. Dies sicherzustellen ist das Ziel des britischen Diversity Project. Invesco ist eines der Gründungsmitglieder des Diversity Project und unser EMEA CEO gehört dem Beirat der Initiative an.

Invesco Women's Network
Das IWN (Invesco Women's Network) bietet unseren Mitarbeiterinnen Zugang zu einem breiten Angebot an Entwicklungsmöglichkeiten und Networking-Events, ein bewährtes Mentoring-Programm sowie Unterstützung bei der Karriereentwicklung. Gemeinsam mit Partnerschulen vor Ort setzt sich das IWN dafür ein, bei jungen Menschen Interesse an einer Karriere in der Vermögensverwaltung zu wecken. Wir haben aktive IWN-Ländergruppen in Grossbritannien, Irland, Frankreich, Deutschland und Italien.

Wir bieten unseren Mitarbeitern mehr

Entwicklungsmöglichkeiten
Die Mitarbeiterentwicklung ist ein zentraler Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Mit unseren Entwicklungsprogrammen und -tools wollen wir alle Mitglieder des Invesco-Teams dazu befähigen, ihre individuelle Entwicklung eigenständig voranzutreiben. Wir ermutigen alle Kolleginnen und Kollegen zu kontinuierlichem Lernen und der Umsetzung von konstruktivem Feedback, um eine noch leistungsstärkere Organisation zu schaffen. Unsere Online- und Präsenzschulungen stehen allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern offen.

Flexibel arbeiten
Wir wissen, wie wichtig eine gute Work-Life-Balance ist. Flexible Arbeitsmodelle können sich für den Einzelnen genauso auszahlen wie für das Unternehmen und wir verpflichten uns dazu, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern möglichst flexible Arbeitsstrukturen zu bieten.

Elternzeit
Invesco ermutigt alle Formen der Elternzeit mit Leistungen, die über die gesetzlichen Mindestanforderungen hinausgehen, sowie durch die gezielte Unterstützung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die nach der Elternzeit wieder an ihren Arbeitsplatz zurückkehren.

Wir suchen vielfältige Talente

Förderung vielfältiger Bewerbungen
Unser Bekenntnis zur Diversität untermauern wir auch durch die gezielte Förderung der Vielfalt im Bewerbungsprozess und bei Vorstellungsgesprächen für offene Stellen. Wir achten darauf, dass unsere Stellenbeschreibungen und Stellenanzeigen frei von unbewussten Stereotypen sind, und verpflichten unsere Recruiting-Partner dazu, vielfältige Bewerber-Pools zusammenzustellen.

Inspiration für die nächste Generation
Wir wollen mehr Frauen für unsere Investmentmanagement-Teams gewinnen. Mitglieder unserer Investment- und Recruiting-Teams sowie Vertreter unserer lokalen Niederlassungen organisieren Veranstaltungen an Universitäten in ganz Europa, um ihnen Einblicke in die vielfältigen Karrieremöglichkeiten im Investmentmanagement zu geben.

Ausserdem bieten wir Studierenden die Möglichkeit, als Praktikant oder Werkstudent in einer unserer europäischen Niederlassungen erste Arbeitserfahrungen zu sammeln.

Partnerschaften

Diversity Project

 

Diversity Project

Invesco EMEA beteiligt sich aktiv am Diversity Project, einer Initiative zur Förderung der Diversität und Inklusion in der britischen Investmentindustrie. Hier erfahren Sie mehr über das Diversity Project und seine Ziele (in englischer Sprache).***

Return Hub

 

The Return Hub

Invesco EMEA ist Partner des Return Hub, einer einzigartigen Personalvermittlungsplattform mit dem Ziel, Arbeitgeber aus der Finanzdienstleistungs-industrie mit Fachkräften zusammenzubringen, die nach einer Karrierepause wieder in ihren Beruf zurückwollen.

Investment2020

 

Investment20/20

Invesco beteiligt sich an Investment20/20, einem britischen Programm, das Schulabgängern und Hochschulabsolventen die Möglichkeit bietet, praktische Erfahrung in der Investmentmanagement-Industrie zu sammeln.

Anmerkungen

EMEA ist eine Abkürzung für den Wirtschaftsraum Europe (Europa, bestehend aus West- und Osteuropa), Middle East (Naher Osten) und Africa (Afrika).

** Die Verteilung des Vermögens auf verschiedene Anlageklassen und Finanzinstrumente. Ziel ist es, das Risiko eines Gesamtportfolios so gering wie möglich zu halten.

*** Durch Anklicken dieses Links gelangen Sie nicht auf die Webseite von Invesco, sondern auf eine Webseite Dritter. Invesco kann keine Garantie oder Haftung für die Inhalte der Webseiten Dritter übernehmen. Bei den Beiträgen Dritter handelt es sich nicht notwendigerweise um die Meinung von Invesco. Sonstige Inhalte dieser Webseite haben wir nicht geprüft.