Menü Filtern Seitenmenü

Invesco Fixed Income

Artikel | 20 September 2017 | Invesco

person

Lyndon Man

Senior Portfolio Manager

Profil ansehen

person

Luke Greenwood

Senior Portfolio Manager

Profil ansehen

Wege aufzeigen in einem herausfordernden Umfeld

 

Wir geben Investoren die Möglichkeit, den für sie besten Weg zu wählen: durch differenzierte Zinsstrategien für unterschiedliche Anlageziele.”

Wohin steuert der Markt? Wie können Investoren angesichts einer Vielzahl austauschbarer Produkte die richtige Wahl treffen? Was ist entscheidend für die Zusammenstellung risikoadjustierter Portfolios und wie lassen sich wirklich differenzierte Strategien entwickeln?

Globale Perspektive und lokale Expertise

Diesen schwierigen Fragen begegnen die Mitglieder des Invesco Fixed Income Teams mit einer gemeinsamen Überzeugung: dass die Tiefe und Perspektive des Teams sowie die Zusammenarbeit im Team entscheidend für die Bewertung und Nutzung von Anlagemöglichkeiten für Kunden sind. Mit seiner globalen Aufstellung und lokalen Expertise verfügt das Team über ein umfassendes weltumspannendes Netzwerk von Fachexperten:

  • Das Team verwaltet derzeit ein Anlagevermögen von rund 296 Milliarden USD für institutionelle und private Investoren weltweit.1
     
  • Die Portfoliomanager haben Zugriff auf die Erfahrung des globalen Teams und unserer mehr als 160 Investmentprofis.
     
  • Die Investmentprofis gehören globalen Teams an, die ein breites Spektrum von Investmentkompetenzen vertreten – von Geldmarkt und Kernbereichen bis zu alternativen Anlageklassen.

1 Quelle: Invesco, Stand 30. Juni 2017.

Invesco Fixed Income zeichnet sich durch eine Teamkultur mit einem zentralen Ziel und Anspruch aus: erstklassige Anlageergebnisse für Kunden zu erzielen

Nur zu Illustration.

 

Warum unser Team großes Vertrauen in die Anlageideen seiner Mitglieder hat

Die Herausforderung adressieren: Invesco Fixed Income ist überzeugt, dass sowohl Markttrends als auch eine auf Fundamentalanalysen basierende Wertpapierselektion Ertragschancen eröffnen. Der disziplinierte Prozess des Teams gründet auf einer fokussierten Anlagephilosophie.

Ein echter Teamansatz

Der Investmentprozess integriert makroökonomische Analysen und Kreditanalysen in eine breit gefasste Risiko- und Asset-Allokation-Strategie sowie zentrale Themen als Grundlage für Anlageentscheidungen. Er reagiert flexibel auf Veränderungen des Marktumfelds, zielt auf konsistente Anlageergebnisse ab und gründet auf mehreren Kernüberzeugungen:

  • Konjunkturzyklen haben Einfluss auf die Kursentwicklung von Anlagewerten
     
  • Markttrends und die Wertpapierauswahl sind in unterschiedlichen Phasen eines Marktzyklus unterschiedlich wichtig
     
  • Ein fundiertes Verständnis der Marktrichtung und eine effektive Wertpapierselektion sind entscheidende Voraussetzungen des langfristigen Anlageerfolgs
     
  • Die Verknüpfung lokaler Makro- und Kredit-Expertise mit einer globalen Perspektive stärkt unsere Investmentplattform
     
  • Ein mehrdimensionales Risikomanagement ist essenziell für die Portfoliokonstruktion
 

Der disziplinierte Prozess des Teams gründet auf einer fokussierten Anlagephilosophie.”

Lyndon Man und Luke Greenwood, Fondsmanager

 

Invesco Euro Bond Fund

Ziel der Vermögensaufteilung ist die Nutzung relativer Bewertungsunterschiede in allen Segmenten der Euro-Anleihemärkte.

Der Invesco Euro Bond Fund verfolgt einen klar definierten Investmentprozess und nutzt die Flexibilität, die ihm seine Anlagerichtlinien gewähren, um attraktive Anlagechancen zu erschließen. Dabei spielen die Asset Allokation, die Wertpapierselektion und die Nutzung relativer Bewertungsunterschiede eine gleichermaßen wichtige Rolle.

Mehr erfahren

Invesco Euro Short Term Bond Fund

Mehr als Geldmarkt

Im Rahmen seiner flexiblen Anlagerichtlinien setzt der Invesco Euro Short Term Bond Fund auf ein aktives Management kurzfristiger Schuldtitel bei gleichzeitiger Minderung der Zinssensitivität des Fonds gegenüber dem Markt, um von attraktiven Anlagechancen zu profitieren.

Mehr erfahren

Invesco Global Investment Grade Corporate Bond Fund

Ein themenorientierter globaler Ansatz

Der Fondsmanager nutzt die Flexibilität, die ihm die Anlagerichtlinien gewähren, um potenzielle Mehrerträge durch die Umsetzung globaler Themenideen zu erzielen. Der Ansatz basiert auf den traditionellen Grundsätzen von Anleiheinvestitionen (Marktrichtung, Wertpapierselektion und Markt-Timing), wobei drei zusätzlich in den Investmentprozess eingebaute Schritte die Investmentstrategie optimieren: Themen, relative Bewertung und makroökonomische Faktoren.

Mehr erfahren

 

Wesentliche Risiken

Der Wert von Anteilen und die Erträge hieraus können sowohl steigen als auch fallen (dies kann teilweise auf Wechselkursänderungen zurückzuführen sein), und es ist möglich, dass Investoren bei der Rückgabe ihrer Anteile weniger als den ursprünglich angelegten Betrag zurückerhalten. Schuldtitel unterliegen einem Kreditrisiko. Dieses Risiko bezieht sich auf die Fähigkeit des Schuldners, die Zinsen und das Kapital bei Fälligkeit zurückzuzahlen. Änderungen an Zinssätzen führen zu Schwankungen des Fondswerts. Der Fonds wird in Derivate (komplexe Instrumente) investieren, die gehebelt sind. Dies kann zu starken Schwankungen des Fondswerts führen. Invesco Euro Bond Fund, Invesco Global Investment Grade Corporate Bond Fund: Der Fonds kann große Mengen von Schuldtiteln halten, die eine niedrigere Kreditqualität haben und zu starken Schwankungen des Fondswerts führen. Der Fonds kann in Zwangswandelanleihen investieren, was ein erhebliches Kapitalverlustrisiko durch bestimmte auslösende Ereignisse zur Folge haben kann. Invesco Euro Bond Fund: Der Fonds kann große Positionen in Asset Backed Securities (ABS) (komplexen Instrumenten) sowie Schuldinstrumenten mit geringerer Qualität halten. Unter bestimmten Umständen kann dies die Liquidität des Fonds beeinträchtigen. Der Fonds kann in notleidende Wertpapiere (Distressed Securities) investieren, die einem erheblichen Kapitalverlustrisiko unterliegen. Hierbei handelt es sich um wesentliche Risiken des Fonds. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den fonds- sowie anteilsklassenspezifischen wesentlichen Anlegerinformationen. Die vollständigen Risiken enthält der Verkaufsprospekt. Anleger, die mit diesen Risiken oder ihren Folgen nicht vertraut sind, sollten sich von ihrem Finanzberater beraten lassen.

Wichtige Informationen

Dieses Marketingdokument dient lediglich der Information und stellt keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Fondsanteilen, noch zur Übernahme einer Strategie dar. Dieses Dokuments stellt insbesondere keinen spezifischen Anlagerat dar, und lässt somit individuelle Bedürfnisse und Interessen eines Anlegers unberücksichtigt. Vor dem Erwerb von Anteilen sollten Anleger sich über die für sie geltenden Gesetze und Vorschriften informieren und unabhängigen Rat hinsichtlich der Geeignetheit der Strategie/des Fonds für ihre Anlagezwecke einholen. Obwohl große Sorgfalt darauf verwendet wurde, sicherzustellen, dass die in diesem Dokument enthaltenen Informationen korrekt sind, wird weder ein Anspruch auf Vollständigkeit und Genauigkeit der gemachten Angaben erhoben noch die Verantwortung für alle Arten von Handlungen, die auf diesen Informationen basieren, übernommen. Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Es kann nicht garantiert werden, dass die angestrebten Ziele erreicht werden. Bei den hierin enthaltenen Anlagezielen handelt es sich um eine Zusammenfassung. Die vollständigen Anlageziele sowie die ausführliche Anlagepolitik entnehmen Sie bitte dem aktuellen Verkaufsprospekt. Die hier dargestellten Meinungen sind die des Investmentteams zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Dokuments und können sich jederzeit und ohne vorherige Ankündigung ändern, z.B. wenn zugrundeliegende Faktoren sich ändern. Die Meinung deckt sich nicht notwendigerweise mit der Meinung von Invesco insgesamt, sowie der anderer Fondsmanager von Invesco bzw. Invesco Ltd. Bitte beachten Sie, dass die Anteilklassen u.a. hinsichtlich Gebühren und Mindestanlagebetrag unterschiedlich ausgestaltet sein können. Weitere Informationen zu dem jeweiligen Fonds entnehmen Sie bitte den fonds- und anteilklassenspezifischen wesentlichen Anlegerinformationen („KIID“), dem aktuellen Verkaufsprospekt sowie den aktuellen Jahres- und Halbjahresberichten (Verkaufsunterlagen). Eine Anlageentscheidung muss auf den jeweils gültigen Verkaufsunterlagen basieren. Diese sind bei dem Herausgeber dieser Information kostenlos als Druckstücke und in deutscher Sprache erhältlich. Zudem erhalten Sie diese unter Pflichtpublikationen und Unterlagen.

Stand der Daten: 30.06.2017, sofern nicht anders angegeben.