Menü Filtern Seitenmenü

BFS Invesco EuroMix

Daten per 30 Juni 2017

 

Fondsinformationen

Anlageziele

Ziel des Fonds ist ein langfristiger und stetiger Ertrag durch den überwiegenden Erwerb verzinslicher Wertpapiere. Weitere Informationen zu den Anlagezielen sind dem aktuellen Verkaufsprospekt zu entnehmen.

Fondskommentar

Im Juni war an den Kapitalmärkten das vorherrschende Thema der geänderte Ton der großen Zentralbanken. Sowohl die Europäische Zentralbank (EZB) als auch die Bank von England (BoE) sprachen über eine Reduzierung der derzeitigen Konjunkturprogramme. Unabhängig davon, erhöhte die amerikanische Notenbank Fed, wie von Marktteilnehmern erwartet, ihren Leitzins um 25 Basispunkte. Das nicht eindeutige Resultat der britischen Parlamentswahlen und die Spekulationen über höhere Staatsausgaben waren ein weiterer negativer Einflussfaktor für in Pfund Sterling denominierte Anleihen. Die große Veränderung in der Zinserwartung kam in der letzten Woche des Juni nach einer Rede von Notenbankchef Mario Draghi, die dahingehend interpretiert wurde, dass die EZB schon bald ihr Anleiheankaufsprogramm zurückfahren wird. Europäische Aktienmärkte wurden ebenfalls durch die aufkeimenden Unsicherheiten bezüglich der zukünftigen Ausrichtung der Notenbankpolitik in Mitleidenschaft gezogen und schlossen den Monat mit einem negativen Vorzeichen ab. Die im Fonds getätigten Investments auf der Renten-und Aktienseite konnten sich relativ gesehen zwar im Gleichklang mit dem Vergleichsindex bewegen, waren aber in absoluten Zahlen negativ.

Rücknahmepreis und Kosten

Mindestanlage 2
EUR N/A
Verwaltungsgebühr p.a.
0,95%
Ausgabeaufschlag
3,00%

Fonds-Kennziffer des Teilfonds

ISIN
DE0005318893
Bloomberg-Code
BFSEMIX GR
WKN
531889

Fondsdetails

Anteilsklasse:
Ausschüttende Anteilklasse
Währung der Anteilsklasse
EUR
Abwicklung
Täglich

Fondsfakten

Geschätzte laufende Bruttorendite
N/A
Rechtlicher Status
OGAW-Sondervermögen
Geschätzte Bruttorückzahlungs-
rendite
N/A
Referenzindex
Mstar GIF GA Mischfonds EUR Defensiv
Fondsvolumen
EUR 37,7 Mio.
Ursprüngliches Auflegungsdatum 1
Juni 2000
Auflegung der Anteilsklasse
Juni 2000

Wertentwicklung

Wesentliche Risiken

Der Wert der Anlagen sowie die Höhe der Erträge können schwanken und Anleger können möglicherweise nicht den gesamten investierten Betrag zurückerhalten. Der Fonds legt einen Teil seines Vermögens in Geldmarktanlagen und Anleihen an. Deren Aussteller können insolvent werden, wodurch Anleihen ihren Wert ganz oder zum Großteil verlieren. Der Fonds darf Derivatgeschäfte zu den oben unter „Anlagepolitik“ genannten Zwecken einsetzen. Dadurch erhöhte Chancen gehen mit erhöhten Verlustrisiken einher. Durch eine Absicherung mittels Derivaten gegen Verluste können sich auch die Gewinnchancen des Fonds verringern. Der Fonds kann Opfer von Betrug oder anderen kriminellen Handlungen werden. Er kann Verluste durch Missverständnisse oder Fehler von Mitarbeitern der Kapitalverwaltungsgesellschaft oder externer Dritter erleiden oder durch äußere Ereignisse wie z.B. Naturkatastrophen geschädigt werden. Hierbei handelt es sich um wesentliche Risiken des Fonds. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den fonds- sowie anteilsklassenspezifischen wesentlichen Anlegerinformationen. Die vollständigen Risiken enthält der Verkaufsprospekt.

Wichtige Hinweise

Das ursprüngliche Auflegungsdatum ist identisch mit dem Auflegungsdatum auf den wesentlichen Anlegerinformationen.

Das vorliegende Dokument ist eine Werbemitteilung, es unterliegt nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Anlageempfehlungen oder Anlagestrategieempfehlungen. Das Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Anlageempfehlungen oder Anlagestrategieempfehlungen gilt daher nicht. Die Nennung von Einzeltiteln dient ausschließlich der Veranschaulichung und stellt keine Empfehlung zum Kauf, Halten oder Verkauf dar.

Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Dieses Dokument dient lediglich der Information und stellt keinen spezifischen Anlagerat dar und damit auch keine Empfehlung zu Anlage-, Finanz-, Rechts-, Rechnungslegungs- oder Steuerfragen oder zur Eignung des/der Fonds für die individuellen Anlagebedürfnisse von Investoren. Investoren sind angehalten, ihren Finanzberater oder ihre Bank vor einer Investition zu konsultieren. Eine Anlageentscheidung muss auf den jeweils gültigen Verkaufsunterlagen basieren. Diese (fonds- und anteilklassenspezifische wesentliche Anlegerinformationen, Verkaufsprospekt, Jahres- und Halbjahresberichte) sind kostenlos als Druckstücke und in deutscher Sprache bei dem Herausgeber dieser Informationen sowie auf unserer Webseite www.invescoeurope.com erhältlich. Obwohl große Sorgfalt darauf verwendet wurde sicherzustellen, dass die in diesem Dokument enthaltenen Informationen korrekt sind, kann keine Verantwortung für Fehler oder Auslassungen irgendwelcher Art noch für alle Arten von Handlungen, die auf diesen basieren, übernommen werden. Die in diesem Material dargestellten Prognosen und Marktaussichten sind subjektive Einschätzungen und Annahmen des Fondsmanagements oder deren Vertreter. Diese können sich jederzeit und ohne vorherige Ankündigung ändern. Es kann keine Zusicherung gegeben werden, dass die Prognosen wie vorhergesagt eintreten werden. Alle Hinweise auf Rankings, Ratings oder Preise bieten keine Garantie für künftige Wertentwicklung und lassen sich nicht fortschreiben. Dieses Marketingdokument stellt keine Empfehlung dar, in eine bestimmte Anlageklasse, Finanzinstrument oder Strategie, zu investieren. Das Dokument unterliegt nicht den regulatorischen Anforderungen, welche die Unvoreingenommenheit von Anlageempfehlungen/Anlagestrategieempfehlungen sowie das Verbot des Handels vor der Veröffentlichung der Anlageempfehlung/Anlagestrategieempfehlung vorschreiben. Diese Information dient ausschließlich der Veranschaulichung und ist keine Empfehlung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Finanzinstrumenten. Die ausgewiesenen laufenden Kosten beruhen auf den annualisierten Kosten des in den Fondsfakten aufgeführten abgelaufenen Berichtszeitraums. Dieser Wert kann von Jahr zu Jahr schwanken. Er beinhaltet keine Portfoliotransaktionskosten, mit der Ausnahme etwaiger Ausgabeaufschläge oder Rücknahmeabschläge, die der Fonds beim Kauf oder Verkauf von Anteilen eines anderen Fonds zahlen muss. Es besteht die Möglichkeit, dass für Investoren weitere Kosten und Steuern entstehen, die nicht über die Fondsgesellschaft in Rechnung gestellt werden. Die hier dargestellte Meinung ist die des Fondsmanagements des Fonds und kann sich jederzeit und ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Meinung deckt sich nicht notwendigerweise mit der Meinung von Invesco insgesamt, sowie der anderer Fondsmanager von Invesco bzw. Invesco Ltd. Herausgeber in Deutschland ist Invesco Asset Management Deutschland GmbH, An der Welle 5, 60322 Frankfurt am Main. VertriebBank für Sozialwirtschaft AGWörthstr. 15-17, D-50668 KölnTel. +49 (0)221 97 356 139

© 2017 Morningstar. Alle Rechte vorbehalten. Die hierin enthaltenen Informationen: (1) sind für Morningstar und/oder ihre Inhalte-Anbieter urheberrechtlich geschützt (2) dürfen nicht vervielfältigt oder verbreitet werden und (3) deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität wird nicht garantiert. Weder Morningstar noch deren Inhalte-Anbieter sind für etwaige Schäden oder Verluste verantwortlich, die aus der Verwendung dieser Informationen entstehen.