Menü Filtern Seitenmenü

Invesco Global Unconstrained Bond Fund

Daten per 31 Dezember 2016

 

Fondsinformationen

Anlageziele

Der Fonds strebt an, die Gesamtrendite durch Anlagen in einer flexiblen, weltweiten Allokation aus Geldmarktinstrumenten, Schuldtiteln und derivativen Finanzinstrumenten zu maximieren. Die vollständigen Anlageziele sowie die ausführliche Anlagepolitik entnehmen Sie bitte dem aktuellen Verkaufsprospekt.

Fondskommentar

Unternehmensanleihen konnten 2016 größtenteils den positiven Vorgaben der Staatsanleihemärkte folgen. Angeführt von US-amerikanischen Staatsanleihen gaben die Anleihenkurse in den letzten drei Monaten aber wieder nach. Dementsprechend schwächer zeigten sich auch die Unternehmensanleihen. Ein wichtiger Faktor war der Wahlsieg von Donald Trump. Die Pläne des designierten Präsidenten für fiskalpolitische Stimulusmaßnahmen führten zu höheren Inflationserwartungen und stärkten die Erwartung einer Zinserhöhung vor Jahresende. In der Folge reagierten die Märkte auch kaum auf die Zinserhöhung um 25 Basispunkte im Dezember. Durch den Renditeanstieg, vor allem am langen Ende der Kurve, profitieren die Banken von einem profitableren Zinsumfeld. Dadurch hielten sich Bankanleihen besser als der Gesamtmarkt. Wir nutzen die Flexibilität des Fonds für eine relativ defensive Positionierung mit einem Liquiditätsbestand von rund 44% (Kasse, Staatsanleihen und Kurzläufer). Ein Schwerpunkt unseres Engagements an den Unternehmensanleihemärkten liegt auf nachrangigen Bankschuldtiteln, die uns weiterhin mit einem relativ attraktiven Risiko-Rendite-Verhältnis überzeugen. Im Vergleich zum breiteren globalen Anleihemarkt halten wir die Zinssensitivität auf einem niedrigen Niveau. Zum 31. Dezember hatte der Fonds eine modifizierte Duration von 2,1.

Rücknahmepreis und Kosten

Mindestanlage 2
EUR 800.000
Verwaltungsgebühr p.a.
1,00%
Ausgabeaufschlag
5,00%

Fonds-Kennziffer des Teilfonds

ISIN
LU0503340233
Bloomberg-Code
IVGUCEH LX
WKN
A1C0BW

Fondsmanager

person

Paul Causer

Co-Head of Fixed Interest

Profil ansehen

person

Paul Read

Co-Head of Fixed Interest

Profil ansehen

Fondsdetails

Anteilsklasse:
C-Anteile, EUR-Hgd, thes.
Währung der Anteilsklasse
EUR
Abwicklung
Täglich

Fondsfakten

Geschätzte laufende Bruttorendite
4,45%
Rechtlicher Status
Luxemburger SICAV (UCITS Status)
Geschätzte Bruttorückzahlungs-
rendite
N/A
Referenzindex
3 Mo US LIBOR
Fondsvolumen
EUR 8,31 mio.
Ursprüngliches Auflegungsdatum 1
Juni 2010
Auflegung der Anteilsklasse
Juni 2010

Wertentwicklung

Wesentliche Risiken

Der Wert von Anteilen und die Erträge hieraus können sowohl steigen als auch fallen (dies kann teilweise auf Wechselkursänderungen zurückzuführen sein), und es ist möglich, dass Investoren bei der Rückgabe ihrer Anteile weniger als den ursprünglich angelegten Betrag zurückerhalten. Schuldtitel unterliegen einem Kreditrisiko. Dieses Risiko bezieht sich auf die Fähigkeit des Schuldners, die Zinsen und das Kapital bei Fälligkeit zurückzuzahlen. Änderungen an Zinssätzen führen zu Schwankungen des Fondswerts. Der Fonds wird in Derivate (komplexe Instrumente) investieren, die gehebelt sind. Dies kann zu starken Schwankungen des Fondswerts führen. Hierbei handelt es sich um wesentliche Risiken des Fonds. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den fonds- sowie anteilsklassenspezifischen wesentlichen Anlegerinformationen. Die vollständigen Risiken enthält der Verkaufsprospekt. Anleger, die mit diesen Risiken oder ihren Folgen nicht vertraut sind, sollten sich von ihrem Finanzberater beraten lassen.