Menü Filtern Seitenmenü

Sonstige Informationen

Alle sonstigen Informationen finden Sie hier.

 

Besteuerungsgrundlagen gemäß § 5 Abs. 1 Investmentsteuergesetz (InvStG)

Invesco veröffentlicht die nach §5 Abs. 1 Investmentsteuergesetz relevanten steuerlichen Informationen über den Bundesanzeiger. Sie können auf der vom Bundesministerium der Justiz herausgegebenen Webseite direkt in der Rubrik „Suchen“ nach Ihrem Fonds suchen und die entsprechenden Informationen aufrufen, herunterladen oder drucken. Bitte nutzen Sie die ISIN des Fonds für Ihre Suche.

Bundesanzeiger

Aktiengewinn (AG 2) für den Zeitraum 1.03.2013 bis 30.06.2013

Unter folgendem Link finden Sie die historischen Aktiengewinne für Körperschaften, Personenvereinigungen und Vermögensmassen für die Subfonds des Invesco Fund SICAV sowie der Invesco Funds Series im Zeitraum 1.03.2013 bis 30.06.2013:

Aktiengewinn (AG 2) 1.03.2013-30.06.2013

Invesco unterzeichnet Leitlinien für verantwortungsbewusste Investments (Principles for Responsible Investment – PRI)

Die Principles for Responsible Investment (PRI) Initiative ist ein internationales Netzwerk von Investoren und wird durch die Vereinten Nationen unterstützt. Es hat sich zur Aufgabe gemacht, nachhaltige Kriterien wie Umwelt, Sozialverträglichkeit und angemessene Unternehmensführung / Corporate Governance in den Investmentprozess zu integrieren.

Invescos Ziel ist „Wir unterstützen Investoren weltweit, ihre finanziellen Ziele zu erreichen.“ Invesco unterstützt die PRI Initiative und unterstreicht damit die Wichtigkeit nachhaltiger Kriterien als Teil eines tragfähigen Investmentprozesses. Wir sind fest von einem nachhaltigen Investmentprozess überzeugt und arbeiten aktiv daran, die Sorgen und Wünsche unserer Kunden zu verstehen, zu analysieren und anzusprechen, ohne dabei unsere Pflichten in der Vermögensverwaltung zu vernachlässigen.

Veröffentlichung gemäß der Guidelines on Remuneration Policies and Practices des Committees of European Banking Supervisors (CEBS)

Gemäß der CEBS Guidelines on Remuneration Policies and Practices sowie §7 der Verordung über die aufsichtsrechtlichen Anforderungen an Vergütungssysteme von Instituten (InstitutsVergV) veröffentlicht Invesco nachfolgende Informationen über die in der EMEA Region angewandten Vergütungssysteme. Die aktuellen Informationen stehen Ihnen als PDF-Datei zur Verfügung.

Offenlegungen zur konzernweiten Vergütungspolitik der Invesco EMEA Gruppe zum Stichtag 31. Dezember 2015